PowerShell: Dateiattribute: Datum ändern - ganz ohne Tools

Als Alternative zu speziellen Programmen kann auch mit PowerShell das Datum einer Datei oder eines Ordners geändert werden.   

Änderungsdatum ändern (Geändert am, modified)

Der Befehl get-item lädt dabei eine Datei oder einen Ordner und dessen Eigenschaften und bietet die Möglichkeit einige der Eigenschaften einfach umzuschreiben:

Hier das Setzen des Änderungsdatums in einer Zeile:

$(get-item c:\temp\x.png).LastWriteTime = (Get-Date("2020-03-22 16:22")) 

Alternativ könnte die Datei natürlich auch zuerst in eine Variable geladen und die Eigenschaften im Anschluss umgeschrieben werden:

$file = get-item c:\temp\x.png
$file.LastWriteTime = (Get-Date)

(Get-Date ohne der Angabe eines Datums verwendet das aktuelle Datum)

Erstelldatum ändern (CreationTime)

$(get-item c:\temp\x.png).CreationTime = (Get-Date("2020-03-22 16:22"))

letzter Zugriff ändern (LastAccessTime)

$(get-item c:\temp\x.png).LastAccessTime = (Get-Date("2020-03-22 16:22"))

Alternative

Die PowerShell bietet hier eine einfache Alternative zu speziellen Programmen wie z. B. Attribute-Changer

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


Top-Artikel in diesem Bereich

Preview AD: Active Directory Daten auslesen

AD: Active Directory Daten auslesen

geändert: 11.09.2020 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 29.04.2020)

Mit Windows PowerShell Active Directory Objekte auslesen. ... weiterlesen

PowerShell Email versenden: Send-MailMessage

PowerShell Email versenden: Send-MailMessage

erstellt: 05.07.2021 von Bernhard

In PowerShell kann über einen einfachen Befehl eine Email versendet werden: "Send-MailMessage". Mit dem Befehl kann das Versenden von Mails außerhalb der Applikation rein mit PowerShell getestet werden: ... weiterlesen

Preview Mit PowerShell Filesystem-Rechte setzen: ACL

Mit PowerShell Filesystem-Rechte setzen: ACL

erstellt: 26.08.2020 von Bernhard

Um bei einem bestehenden Ordner einen User mit Schreib-Berechtigungen hinzuzufügen, kann folgendes Script verwendet werden: ... weiterlesen


Fragen / Kommentare