PowerShell Version anzeigen

Die PowerShell Version kann mit dem Befehl get-host angezeigt werden.  

Da PowerShell Bestandteil des Betriebsystemes ist, wird für die jeweilige OS-Version auch eine PowerShell-Version mitgeliefert. Die im OS-integrierte PowerShell-Version kann mittels WMF (Windows Management Framework) upgedated werden. Einen Überblick über die PowerShell-Versionen liefert folgende Seite: docs.microsoft.com 

get-host

Beispiel Windows 7 mit der vorinstallierten PowerShell Version 2:

Windows 10 wird mit PowerShell Version 5 ausgeliefert:

Das Ergebnis von get-host ist auch als Variable vorhanden: $host, d.h. wir müssen das cmdlet nicht ausführen, die Anzeige der bereits befüllten Variable reicht: 

(Danke an Peter für den Tipp)

die aktuelle PowerShell Version ist  7.1.3 (gefunden: 12.03.2021)

 

$PSVersionTable

Seit PowerShell Version 2 gibt es zusätzlich die Variable $PSVersionTable:

Windows 7:

Windows 10:

 n7mdHopiAggbGrzeYT9MjNPHGRBuuhxMIouZW3Hp.png

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


veröffentlicht am 12.02.2016 von Bernhard
geändert am 12.03.2021 von Bernhard



Fragen / Kommentare


(sortiert nach Bewertung / Datum) [alle Kommentare(neueste zuerst)]

✍anonym
erstellt am 04.09.2016 07:09
User: Peter Cermak 
Die immer verfügbare Variable $host enthält die geleichen Daten - das ist einfacher als ein cmdlet auszuführen.
Übrigenss ist darauf besonders zu achten, wenn man z.B eine Hostliste durchgeht und als Zählvariable $host verwendet:
foreach ($host in $Hostlist)...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details anzeigen.