Change LanguageGerman (DE) English (United Kingdom)
(16)
Artikel
bewerten
(84% positiv)
(85)

Datums-Kürzel:

Datum Interval:
yyyy für Jahr
q für Quartal
m für Monat
y für Jahr
d für Tag
w für den Wochentag
h für Stunde
n für Minute
s für Sekunde

die einzelnen Funktionen im Detail:

now

gibt das aktuelle Datum und den aktuellen Zeitwert aus
Beispiel:

wscript.echo now

 Ausgabe: 10.12.2008 20:36:54 (tt.mm.yyyy hh:mm:ss)

date

gibt das aktuelle Datum aus:
Beispiel:

wscript.echo date

Ausgabe: 10.12.2008 (tt.mm.yyyy)

time

gibt die aktuelle Zeit aus
Beispiel 

wscript.echo time 

Ausgabe: 20:26:08 (hh.mm.ss)

CDate

konvertiert einen Datums und Zeitwert in ein Standard Datum und Zeitformat:
Beispiel:

d="12,10,2008"
wscript.echo cdate(d)

Ausgabe:10.12.2008

isdate

Testet eine Variable ob das Datumsformat gültig ist.
Beispiel:

d="12.10.2008"
if isdate(d) then 
wscript.echo "Datum ist gültig"
end if

Ausgabe:Datum ist ungültig
(die Ausgabe isdate(d) ist -1 wenn das Datum gültig ist und 0 falls nicht)

DateAdd

um einen Wert zu einem existierenden Datum hinzuzufügen
Syntax: Date(DateInterval,number,date)
Beispiel:

wscript.echo dateadd("m",1,"10.12.2008")

Ausgabe: 10.01.2009 (die Funktion addiert ein Monat zum aktuellen Datum)

datediff

Zeigt den Unterschied zwischen zwei Datum
Syntax: Datediff(DateInterval,date1,date2)
Beispiel:

wscript.echo datediff("m","10.12.2008","10.03.2009")

Ausgabe: 3 (10.03.2009 weniger 3 Monate ist 10.12.2008)
die Variable Interval ist die selbe als in der Funktion dateadd

datepart

zeigt einen Teil eines Datums
Syntax:datepart(DateInterval, date)
Beispiel:

wscript.echo datepart("m","10.12.2008")

Ausgabe: 12 (zeigt nur das Monat des Datums)
die Variable Interval ist die selbe als in der Funktion dateadd

dateserial(year,month,day)

kann ein bestimmtes Datum berechnen
Beispiel:

wscript.echo Dateserial(2009-1,12-2,22-11) 

Ausgabe:11.10.2008

datevalue

um das Datum zu formatieren, wenn das Jahr nicht angegeben wird, wird das aktuelle Jahr ergänzt (durch die Systemzeit)
Beispiel:

wscript.echo Datevalue("10-12")

Ausgabe: 10.12.2008

day

zeigt den Tag eines Datums (Werte zwischen 1-31)
Beispiel:

wscript.echo day("10.12.2008")

Ausgabe:10

month

Zeigt das Monat eines Datums (Werte zwischen 1-12)
Beispiel:

wscript.echo month("10.12.2008")

Ausgabe:12

year

Zeigt das Jahr eines Datums
Beispiel:

wscript.echo year("10.12.2008")

Ausgabe:2008

monthname

gibt das Monat eines Datums zurück(Werte zwischen Jänner und Dezember)
Beispiel:

wscript.echo monthname("8")

Ausgabe:August

hour

gibt die Stunde eines Datums zurück(Werte zwischen 0-23)
Beispiel:

wscript.echo hour("20:24:00")

Ausgabe:20

minute

gibt die Minute eines Datums zurück (Werte zwischen 0-59)
Beispiel:

wscript.echo minute("20:24:00")

Ausgabe:24

second

gibt die Sekunde eines Datums zurück (Werte zwischen 0-59)
Beispiel:

wscript.echo second("20:24:12")

Ausgabe:12

formatdatetime

Syntax: formatdatetime(date,format)


Beispiel:

wscript.echo formatdatetime(date,1)

Ausgabe: Mittwoch, 10. Dezember 2008 (langes Datumsformat)


Beispiel:

wscript.echo formatdatetime(date,2)

Ausgabe: 10.12.2008 (kurzes Datumsformat)


Beispiel:

wscript.echo formatdatetime(time,3)

Ausgabe: 20:30:34(zeigt die Zeit im Format: hh:mm:ss)


Beispiel:

wscript.echo formatdatetime(time,4)

Ausgabe: 20:30 (zeigt die Zeit im Format: hh:mm)

timer

zeigt die Sekunden seit 0:00
Beispiel:

wscript.echo timer

Ausgabe: 44743,62 (Uhrzeit: 12:25.43)

TimeSerial

wird benutzt um eine bestimmte Zeit zu berechnen
Beispiel:

wscript.echo timeserial(22-11,12-2,22-11) 

Ausgabe:11:10:11

TimeValue

wird verwendet um die Zeit zu formatieren
Beispiel:

wscript.echo timevalue("13:12")

Ausgabe: 13:12:00

Weekday

Beispiel:

wscript.echo (Weekday(Date))

Ausgabe: 2 (2=Monday)
1=Sunday; 2=Monday; 3=Tuesday; 4=Wednesday; 5= Thursday; 6=Friday; 7= Saturday

Weekdayname

konvertiert den Nummernwochentag in den Namen:
Beispiel:

wscript.echo (Weekday(2))

Ausgabe: Monday
1=Sunday; 2=Monday; 3=Tuesday; 4=Wednesday; 5= Thursday; 6=Friday; 7= Saturday   

letzte Änderung dieses Artikels: 05.06.2016 13:47




Kommentare