PowerShell IP einstellen und Domain Join

$ip="192.168.0.xx"
$dns="192.168.0.xx"
$gw="192.168.0.1"
$hostname="HOSTNAME"
$domain = "domain.local"
$username = "$domain\Administrator" 
$password = "?????" | ConvertTo-SecureString -asPlainText -Force

Get-netadapter | new-netipaddress -addressFamily IPv4 -ipaddress $ip -prefixlength 24 -DefaultGateway $gw
Get-netadapter | Set-DnsClientServerAddress -ServerAddresses $dns
$credential = New-Object System.Management.Automation.PSCredential($username,$password)
Add-Computer -DomainName $domain -Credential $credential -NewName $hostname -restart
positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


veröffentlicht am 17.02.2017 von Bernhard
geändert am 23.06.2017 von Bernhard



Fragen / Kommentare


(sortiert nach Bewertung / Datum) [alle Kommentare(neueste zuerst)]

✍anonym
erstellt am 27.12.2018 09:12
User: Andi 
Absolut genial... Wie würde es denn aussehen wenn die IP´s per DHCP übergeben werden, ich aber jedem einen (nur) individuellen Hostnamen geben muss? Kann an dieser Stelle eine Eingabe initiiert werden?

✍anonym
erstellt am 23.06.2017 06:06
User: Tim 
Hi,

kann es sein, das die Variable $Domain nicht definiert ist ?
Ebenfalls fällt mir auf, dass der Domänenjoin zwar in eine Variable ($res) geschrieben wird, aber wo wird er auisgeführt ?

Habe ich hier was falsch verstanden?

Viele Grüße

Tim
✍Bernhard
erstellt am 23.06.2017 06:06
danke, habe ich ausgebessert ...

erstellt von Bernhard

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details anzeigen.