PowerShell IP einstellen und Domain Join

$ip="192.168.0.xx"
$dns="192.168.0.xx"
$gw="192.168.0.1"
$hostname="HOSTNAME"
$domain = "domain.local"
$username = "$domain\Administrator" 
$password = "?????" | ConvertTo-SecureString -asPlainText -Force

Get-netadapter | new-netipaddress -addressFamily IPv4 -ipaddress $ip -prefixlength 24 -DefaultGateway $gw
Get-netadapter | Set-DnsClientServerAddress -ServerAddresses $dns
$credential = New-Object System.Management.Automation.PSCredential($username,$password)
Add-Computer -DomainName $domain -Credential $credential -NewName $hostname -restart
positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


veröffentlicht am 17.02.2017 von Bernhard
geändert am 23.06.2017 von Bernhard



Kommentare


(sortiert nach Bewertung / Datum) [alle Kommentare(neueste zuerst)]
✍anonym
erstellt am 27.12.2018 10:12
User: Andi 
Absolut genial... Wie würde es denn aussehen wenn die IP´s per DHCP übergeben werden, ich aber jedem einen (nur) individuellen Hostnamen geben muss? Kann an dieser Stelle eine Eingabe initiiert werden?

✍anonym
erstellt am 23.06.2017 08:06
User: Tim 
Hi,

kann es sein, das die Variable $Domain nicht definiert ist ?
Ebenfalls fällt mir auf, dass der Domänenjoin zwar in eine Variable ($res) geschrieben wird, aber wo wird er auisgeführt ?

Habe ich hier was falsch verstanden?

Viele Grüße

Tim
✍Bernhard
erstellt am 23.06.2017 08:06
danke, habe ich ausgebessert ...

erstellt von Bernhard

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Details