VBScript

VBScript ist eine Microsoft Windows Skriptsprache, mit dessen Hilfe Programmabläufe automatisiert werden können.

Bei VBScript handelt es sich um reine Textdateien die von Windows, dem Windows Script Host, interpretiert werden. Als Dateiendung wird .vbs verwendet.

Der Vorteil von VBScript liegt in den geringen Systemvoraussetzungen und dem direkten Starten des Codes ohne kompilieren. Ohne kompilieren heißt: der Quellcode kann ohne vorheriges Umwandlung in eine ausführbare .exe Datei gestartet werden. Diesen Vorteil haben auch die anderen Skriptsprachen gemein.

Als Nachfolgeprodukt wird seitens Microsoft Windows Power Shell  oder das kostenfreie Visual Studio Express  gehandelt.

 


Beiträge zu "VBScript"

wie erstelle ich eine vbscript Datei .vbs

04.01.2008 erstellt von Bernhard geändert: 31.03.2020

zum Erstellen der vbscript Datei genügt ein einfacher Editor. Eine in Windows abgespeicherte Textdatei mit der Eindung .vbs kann direkt ausgeführt werden. z.B.: im Explorer mit der rechten Maustaste: "Neu" "Textdokument" und namederbatchdatei.vbs als Name.   (wichtig hierbei: im Explorer muss bei "Extras", "Ordneroptionen", "Ansicht", "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" deaktiviert werden, sonst speicherst du namederbatchdatei.vbs.txt! und die Datei wird nicht ausführbar)eine Tex...

run external in vbscript

04.09.2008 erstellt von Bernhard geändert: 07.10.2016

Folgender Beispiel-Quellcode startet die Eingabeaufforderung aus einer VBScript-Datei:

Compare in vbscript

04.01.2010 erstellt von Bernhard geändert: 31.03.2020

compare="hi!" search="hi" pos=InStr(compare,search) if pos > 0 then wscript.echo "found" if pos = 0 then wscript.echo "not found"

vbscript Variablen übergeben aus der Command Line

04.01.2008 erstellt von Bernhard

um Variablen aus einer Batch Datei, bzw. über die Command Line (Eingabeaufforderung) zu übergeben wird beim Aufruf an die vbs Datei einfach ein Leerzeichen und dann die Variable angehängt; die Variable kann im Script dann einfach mit folgendem Syntax verwendet werden: Wscript.Arguments(0) heißt: die erste an die Datei angehängte Variablebei mehreren Variablen sieht das dann so aus: also: Datei Leerzeichen Variable Leerzeichen 2teVariable z.B.: mein.vbs 1teangehängetevariable 2teangehängteVariabl...

Error Level generieren aus vbscript

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 31.03.2020

WScript.Quit(0) Beispiel:test = 1if test = 1 then WScript.Quit(1) liefert den ErrorLevel 1 zurück dieser kann dann von anderen Programmen ausgelesen werden   

vbscript Array Funktionen Syntax Reference

06.01.2011 erstellt von Bernhard geändert: 31.03.2020

Array Werte in einem Array setzten Beispiel:

VBScript .vbs Datum und Zeit Funktionen Syntax Referenz

06.01.2011 erstellt von Bernhard geändert: 31.03.2020

Datums-Kürzel: Datum Interval:yyyy für Jahrq für Quartalm für Monaty für Jahrd für Tagw für den Wochentagh für Stunden für Minutes für Sekunde

vbscript string

06.01.2011 erstellt von Bernhard geändert: 11.10.2016

Strings werden zum Speichern und durch Aufruf von Funktionen zum Manipulieren von Text verwendet. (Ein String ist eine gespeicherte Zeichenfolge)

VBscript Funktionen und Prozeduren

15.04.2009 erstellt von Bernhard geändert: 11.10.2016

Prozeduresub mach()  

cmd vbscript delete subdirectories & files with error level

21.08.2012 erstellt von Bernhard

Path = Wscript.Arguments(0) on error resume next error = 0 Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") Set Folder = fso.GetFolder(Path) wscript.echo "delete Files and Folders in " & Path 'delete files For Each file In Folder.files wscript.echo file fso.DeleteFile file, True if Err.Number = 0 then wscript.echo "OK" else wscript.echo "Fehler" error = 1 end if Next 'delete folders: For Each Folder In Folder.SubFolders wscript.echo Folder fso.DeleteFolder Folder, True if Err.Number =...

read file in vbscript

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 07.10.2016

strdatei="c:\test\test.txt" Const ForReading = 1 Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") Set objTest = objFSO.GetFile(strdatei) If objTest.Size > 0 Then Set objFile = objFSO.OpenTextFile(strdatei, ForReading) strText = objFile.ReadAll wscript.echo strText objFile.Close end if

vbscript Dateien Unterordner auslesen

18.01.2016 erstellt von Bernhard

Dateien eines Ordners und deren Unterordner auslesen

olAppointmentItem Start -Outlook - per Vbscript

01.09.2014 erstellt von Bernhard geändert: 02.09.2014

in folgendem Artikel wird beschrieben, wie per vbscript ein Kalendereintrag in Outlook geschrieben werden kann: http://technet.microsoft.com/en-us/library/ee692864.aspx. Das Verwenden einer Variable für den Startzeitpunkt funktioniert, abhängig von den Ländereinstellungen des Computers, nicht immer.

Outlook Kalender auslesen

25.05.2014 erstellt von Bernhard geändert: 05.06.2016

um in Outlook per Skript einen Kalender auszulesen kann folgender VBScript Code verwendet werden:

mit vbscript in Excel

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 05.06.2016

Excel Datei erzeugen:  

Outlook per Script Mail versenden

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 05.06.2016

Const olByValue = 1 Const olMailItem = 0 Dim oOApp Dim oOMail Set oOApp = CreateObject("Outlook.Application") Set oOMail = oOApp.CreateItem(olMailItem) With oOMail .To = "meinemailadresse.meine" .Subject = "Hier der Betreff" .Body = "was will ich schreiben " .Attachments.Add "c:\einetestdatei.txt", olByValue, 1 .Send End With um den Zugriff für Skripts zu gewähren muss im Outlook: "Bei verdächtigen Aktivitäten nie Warnhinweis anzeigen (nicht empfohlen)" ausgewählt wer...

vbscript Dateien verschieben Ersatz für Windows move

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 07.10.2016

der Windows move Befehl verschiebt Dateien in einen anderen Ordner, z.B.:

vbscript um mehrere IP Adressen bzw ein Subnet zu pingen

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 05.06.2016

um zu sehen welche Rechner in einem Subnet antworten, setzt dieses Beispielscript einen ping auf alle Adressen ab und liefert das Ergebnis zurück.Aufrufen in der Eingabeaufforderung über cscript pingsubnet.vbs (Sonst wird bei jedem erfolgreichen Pingversuch ein Fenster geöffnet)

vbscript lesen schreiben oder updaten einer Access Datei

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 05.06.2016

readreads an table of an Access Database you have to fill in the right Field names: rs.Fields("Spalte1")

User Member of AD Group

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 05.06.2016

This script looks if the actually logged on User is in an specified Active Directory Group: (in this Example: ActiveDirectoryGroup1 or ActiveDirectoryGroup2)

vbscript Access mdb Datei generieren

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 05.06.2016

create dbcreate a database file at "c:\test.mdb"

Computer Member of AD Group

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 05.06.2016

This script looks if the Computer running on it is in an specified Active Directory Group: (in this Example: ActiveDirectoryGroup1 or ActiveDirectoryGroup2)

vbscript Textstellen einer Textdatei ersetzten

21.08.2012 erstellt von Bernhard geändert: 07.10.2016

Aufruf der Datei:

Search for Textstring in file

21.08.2012 erstellt von Bernhard

Const ForReading = 1 strdatei = Wscript.Arguments(0) suche = Wscript.Arguments(1) Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") Set objTest = objFSO.GetFile(strdatei) If objTest.Size > 0 Then Set objFile = objFSO.OpenTextFile(strdatei, ForReading) strText = objFile.ReadAll objFile.Close found = InStr(1, strText,suche) if found > 0 then WScript.Echo "gefunden" End If End If

Diese Website verwendet  Cookies. Mehr Details