PowerShell Eventlog auslesen

Mit dem Befehl "Get-WinEvent" kann ĂĽber PowerShell auf das Windows Eventlog zugegriffen werden

Auswertung: Wann wurde der Rechner neu gestartet:

Get-WinEvent -FilterHashtable @{logname='system'; id=6005}

Die notwendigen Rechte vorausgesetzt, kann das Eventlog auch von einem anderen Rechner ausgelesen werden:

Mit demselben Benutzer auf dem angemeldeten Rechner:

Get-WinEvent -FilterHashtable @{logname='system'; id=6005}

Mit dem angemeldeten Benutzer auf einen anderen Rechner

Get-WinEvent -FilterHashtable @{logname='system'; id=6005} -ComputerName HOSTNAME

mit einem anderen Benutzer:

Get-WinEvent -FilterHashtable @{logname='system'; id=6005} -ComputerName HOSTNAME -credentials get-credential

Event log-Liste

eine Liste der verfĂĽgbaren Eventlogs listet folgender Befehl:

Get-WinEvent -listlog *

Der Parameter -listlog kann nach bestimmten Logs suchen:

Get-WinEvent -listlog *GroupPolicy*

Event log Größe ändern

Limit-Eventlog -logname 'Directory Service' MaximumSize 100MB
positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE fĂĽr deine Bewertung!

Aktualisiert: 02.02.2023 von Bernhard | Translation English |đź””


Top-Artikel in diesem Bereich


PowerShell: Dateiattribute: Datum ändern - ganz ohne Tools

Als Alternative zu speziellen Programmen kann auch mit PowerShell das Datum einer Datei oder eines Ordners geändert werden. 


AD: Active Directory Daten auslesen

Mit Windows PowerShell Active Directory Objekte auslesen.


PowerShell Email versenden: Send-MailMessage

In PowerShell kann ĂĽber einen einfachen Befehl eine Email versendet werden: "Send-MailMessage". Mit dem Befehl kann das Versenden von Mails auĂźerhalb der Applikation rein mit PowerShell getestet werden:


Fragen / Kommentare