Mit Batch Dateien können einfache Abläufe in Microsoft Windows automatisiert werden. Batch Dateien verwenden die Befehle der Eingabeaufforderung, im einfachsten Fall können diese cmd-Befehle in einer einfachen Testdatei Zeile für Zeile eingetragen werden, es wird dann ein Befehl nach dem anderen ausgeführt.

 

Windows Batch stammen aus dem MS-DOS Zeitalter. Zu dieser Zeit hatten Batch Dateien die Dateiendung .bat. Seit Windows 2000 wird die Endung .cmd verwendet. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit Sprungmarken oder Variablen zu verwenden, bis hin zu komplexeren Abläufen. Ab einer gewissen Komplexität sind Batchdateien nicht mehr die erste Wahl. Als Nachfolger von Windows Batch gilt die Microsoft Power Shell.

 


wie erstelle ich eine Batch Datei

wie erstelle ich eine Batch Datei

wie erstelle ich eine Batch Datei mit Beispielvideo

wie erstelle ich eine Batch Datei


CMD Befehle Überblick: BATch Befehle Windows

CMD Befehle Überblick: BATch Befehle Windows

Überblick über cmd Befehle

CMD Befehle Überblick: BATch Befehle Windows


Aufbau einer Batch Datei Syntax

Aufbau einer Batch Datei Syntax

Grundlagen zum Aufbau

Aufbau einer Batch Datei Syntax


Praktische Beispiele mit Batch

Praktische Beispiele mit Batch

Praktische Beispiele mit Batch

Praktische Beispiele mit Batch


sleep oder wait in Batch Dateien cmd

sleep oder wait in Batch Dateien cmd

mit den in Windows integrierten Befehlen eine pause-Funktion realisieren

sleep oder wait in Batch Dateien cmd


Ablauf Schleifen und Sprungmarken batch datei

Ablauf Schleifen und Sprungmarken batch datei

errorlevel, existiert eine Datei, goto, ...

Ablauf Schleifen und Sprungmarken batch datei


cmd Befehl mehrfach

cmd Befehl mehrfach

Zeilenweise Auslesen einer Textdatei und den Inhalt als Variable in einer Batch Datei verwenden

cmd Befehl mehrfach


Funktionen in Batch Dateien

Funktionen in Batch Dateien

Funktionen in Batch Dateien

Funktionen in Batch Dateien


cmd Befehl Windows Verwaltung: Systemsteuerung cpl und msc

cmd Befehl Windows Verwaltung: Systemsteuerung cpl und msc

Elemente von Windows mit einem Befehl direkt aus der Eingabeaufforderung bzw. aus einer Batch Datei starten

cmd Befehl Windows Verwaltung: Systemsteuerung cpl und msc


kleine Dateichunks

kleine Dateichunks

reassemble a file out of small file chunks

kleine Dateichunks


cmd ausführen nach Windows Setup oder Sysprep

cmd ausführen nach Windows Setup oder Sysprep

Batch Anpassungen nach Windows Setup

cmd ausführen nach Windows Setup oder Sysprep


cmd ping test

cmd ping test

Warnung wenn ein Rechner / Server nicht erreichbar ist

cmd ping test


Remote Befehle ausführen mit psexec pstools - Beispiele

Remote Befehle ausführen mit psexec pstools - Beispiele

mit den pstools können Befehle auf anderen Computern ausgeführt werden: Voraussetzung dafür sind natürlich die nötigen Rechte für die Remoteverbindung: Standardmäßig sind das der Domain Administrator oder der lokale Administrator

Remote Befehle ausführen mit psexec pstools - Beispiele


NTFS Vererbung

NTFS Vererbung

Berechtigung hinzufügen mit icacls

NTFS Vererbung