(4)
Artikel
bewerten
(82% positiv)
(18)

Wer viel vor dem Computer sitzt und des öfteren überlegt, was er eigentlich vor 2 Stunden, oder vor Tagen gemacht hat, bekommt mit diesem kleinen Script die Antwort dazu.

Perfekt um im Nachhinein Zeitaufzeichnungen zu pflegen.

Das Skript legt unter c:\temp\activitymonitor für jeden Tag eine Log-Datei an in welcher sämtliche Fensteraktivitäten protokolliert werden:

 

Voraussetzung dafür ist natürlich, dass das Skript vorher gestartet wurde.

Damit das Skript immer läuft kann es einfach in den  Autostartordner kopiert werden:

 

der Download kann mit folgendem Sourcecode im Online Compiler generiert werden:

 

hier der Source Code: 

 

#Include <File.au3>
#include <Date.au3>
DirCreate ( "c:\temp\activitymonitor\" )
$remembertitle=0
while 1=1
$title = WinGetTitle("[active]")
Local $ActiveWin = WinGetHandle("[active]")
Local $PIDActiveWin = WinGetProcess($ActiveWin)
Local $NamePidActwin = _Findactivepidname($PIDActiveWin)
if $remembertitle<>$title then
$logfilewrite="c:\temp\activitymonitor\" & _NowDate() & ".txt"
_FileWriteLog($logfilewrite, $NamePidActwin & ": "&$title)
endif
$remembertitle=$title
sleep(1000)
wend 
Func _Findactivepidname($Pid)
Local $Processlist = ProcessList()
For $i = 1 To $Processlist[0][0]
If $Processlist[$i][1] = $Pid Then Return $Processlist[$i][0]
Next
EndFunc

 

Um die Anwendung selbst zu kompilieren, einfach rot markierten Quellcode in den AutoIt Online Compiler geben: AutoIT-Online-Compiler und auf "Compile Script" drücken,

mittels Anpassungen im Sourcecode kann auch das Verhalten, oder der Pfad für die Logdateien angepasst werden.

 

 

letzte Änderung dieses Artikels: 07.10.2016 09:15




Kommentare