PowerShell Log-Files: Logging in eine Textdatei - write to file

This page is also available in English

Top-Artikel in diesem Bereich

Preview PowerShell Loops und Array

PowerShell Loops und Array

geändert: 25.02.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 21.03.2013)

Ein Array speichert mehrere Werte, ähnlich einer 2 spaltigen Tabelle. ... weiterlesen

Preview Windows PowerShell Skript erstellen und ausführen

Windows PowerShell Skript erstellen und ausführen

geändert: 06.04.2022 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 28.11.2012)

Im einfachsten Fall ist ein PowerShell-Skript eine Textdatei mit einer Reihe von PowerShell-Befehlen. Als PowerShell Skript versteht man eine Datei mit der Endung .ps1. Die Skriptdatei kann eine Sammlung von Befehlen, Funktionen oder Cmdlets enthalten. ... weiterlesen

Preview Windows PowerShell Befehle: commands im Überblick

Windows PowerShell Befehle: commands im Überblick

geändert: 12.09.2017 von Bernhard (Erstveröffentlichung: 16.11.2011)

die verfügbaren PowerShell Befehle können mit dem Befehl: ... weiterlesen


Fragen / Kommentare zu PowerShell Log-Files: Logging in eine Textdatei - write to file

(neueste zuerst)


✍anonym
18.05.2021 23:37
Haha :D - Bin gerade so richtig und Powershell-Stimmung und schreibe für meine Scripts gerade eine .log-Datei.
Alls erstes ein Riesen Dankeschön an DICH! Hast ein paar coole Sachen die ich mir abgeschaut habe!!

Und dann ich musste gerade so lachen - Ich schaute mir deine "Datums" Ausgabe in der Log-Datei an, und war zuerst ein bisschen Verwirrt "2020-29-22" :DD - bis ich gemerkt habe, dass du die 'mm' Verwechselt hast :D
✍Bernhard
gepostet am 19.05.2021 06:58
ah, im Screenshot war das auch noch falsch, vielen Dank: jetzt sollte es passen.

Beitrag erstellt von Bernhard

✍anonym
31.03.2021 12:01
Beim Format müssten natürlich für den Monat zwei große Ms verwendet werden, sonst stehen an der Stelle die Minuten.
-format "yyyy-MM-dd H:mm:ss"
✍Bernhard
gepostet am 31.03.2021 12:28
danke, habe ich ausgebessert

Beitrag erstellt von Bernhard