Laravel Performance steigern

Um die Performance von Laravel etwas zu steigern, können bestimmte Files gecached werden:  

php artisan optimize

Der Befehl cached die Konfigration und die Routes Files

 

Voraussetzung für das Cachen der Routes-Files:

Damit alle Routes gecached werden können, ist es wichtig, dass in routes/web.php keine Closures verwendet werden: 

Als Beispiel: 

Route::get('/', function()
{
..

 

 

sollte mit einer Route ersetzte werden die eine Controller-Funktion aufruft.
Route::get('/', 'HomeController@welcome');

 

Troubleshooting

production.ERROR: Erroneous data format for unserializing 'Symfony\Component\Routing\CompiledRoute'

Nachdem ich einige Zeit mit dem Fehler verbracht habe, hier die Lösung:

als schnelle Problembehebung kann der Route Cache deaktiviert werden

php artisan route:clear
bei einem erneuten php artisan optimize war der 500er Fehler wieder zurück. Das Problem lag bei mir an den PHP-Versionen: Die Konsole hatte php 7.4; das FPM Modul der Webseite 7.3 ...

 

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


veröffentlicht am 23.04.2020 von Bernhard


Fragen / Kommentare


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details anzeigen.