Laravel Performance steigern

Um die Performance von Laravel etwas zu steigern, können bestimmte Files gecached werden:  

php artisan optimize

Der Befehl cached die Konfigration und die Routes Files

 

Voraussetzung für das Cachen der Routes-Files:

Damit alle Routes gecached werden können, ist es wichtig, dass in routes/web.php keine Closures verwendet werden: 

Als Beispiel: 

Route::get('/', function()
{
..

 

 

sollte mit einer Route ersetzte werden die eine Controller-Funktion aufruft.
Route::get('/', 'HomeController@welcome');

 

Troubleshooting

production.ERROR: Erroneous data format for unserializing 'Symfony\Component\Routing\CompiledRoute'

Nachdem ich einige Zeit mit dem Fehler verbracht habe, hier die Lösung:

als schnelle Problembehebung kann der Route Cache deaktiviert werden

php artisan route:clear
bei einem erneuten php artisan optimize war der 500er Fehler wieder zurück. Das Problem lag bei mir an den PHP-Versionen: Die Konsole hatte php 7.4; das FPM Modul der Webseite 7.3 ...

 

positive Bewertung({{pro_count}})
Beitrag bewerten:
{{percentage}} % positiv
negative Bewertung({{con_count}})

DANKE für deine Bewertung!


veröffentlicht am 23.04.2020 von Bernhard


Kommentare


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Details